• Home
  • Gewässer
  • Hummelsbüttel unten

Hummelsbüttel unten

Das Pachtgewässer Hummelsbüttel unten ist eine Tongrube mit einer Größe von ca. 3,5 ha. 

Zugang zum Gewässer an der Straße Wildes Moor in Hamburg.
Wie alle unsere Gewässer ist auch Hummelsbüttel unten eingezäunt und nur mit Schlüssel zu betreten.

Angelegte und ausgeschilderte Angelplätze für Rollstuhlfahrer sind freizumachen, 
wenn Anspruch darauf erhoben wird.

Das Gewässer wird besetzt mit:

  • Aal
  • Barsch
  • Forelle
  • Hecht
  • Karpfen
  • Rapfen
  • Rutten
  • Schlei
  • Weißfisch
  • Zander

Unsere Gewässer

  • Tönningstedt

    Das vereinseigene Gewässer Tönningstedt besteht aus 2 nebeneinander liegendenTeichen mit einer Größe von ca. 3 ha. Wie alle unsere Gewässer ist Weiterlesen ...
  • Hummelsbüttel oben

    Das Pachtgewässer Humelsbüttel oben ist eine Tongrube mit einer Größe von ca. 1 ha. Zugang zum Gewässer an der Straße Wildes Weiterlesen ...
  • Hummelsbüttel unten

    Das Pachtgewässer Hummelsbüttel unten ist eine Tongrube mit einer Größe von ca. 3,5 ha. Zugang zum Gewässer an der Straße Wildes Weiterlesen ...
  • Bramfeld 1

    Das Pachtgewässer Bramfeld 1 ist eine Kiesgrube mit einer Größe von ca. 3,5 ha. Zugang zum Gewässer an der Straße Heidstücken Weiterlesen ...
  • Bramfeld 2

    Das Pachtgewässer Bramfeld 2 ist eine Kiesgrube mit einer Größe von ca. 3 ha. Zugang zum Gewässer an der Straße Heidstücken Weiterlesen ...
  • Helvesiek

    Das Eigengewässer Helvesiek besteht aus 3 Fischteiche, aufgeteilt in 2 Gewässer.Teich 1 und 2 sind miteinander verbunden und gelten als Weiterlesen ...
  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok